Author Archives: peder w strux

About peder w strux

Vorstandsmitglied: Paul Klinger Künstlersozialwerk konzeptkünstler, filmemacher, regisseur, therapeutischer berater, dozent

Premiere „Aufkommende Nebel“

Am 12.5.2024 Premiere des ersten Teils der Trilogie „Das Labyrinth des Lebens“

Leave a Comment

Filed under Allgemein

Das 5jährige Jubiläum der Galerie Pure Photography & Galerie für Kunst, Medien und Design

Über das ganze Jahr verteilt in jedem Monat interessante Veranstaltungen.

Leave a Comment

Filed under #WirKünstler #WirKünstlerinnen, PUREPHOTOGRAPHY

Der Literaturkreis im Mai

Wir werden der zentralen Frage, die auf der Seite 139 des Romans „DREI LEBEN LANG“ der Filmemacherin und Drehbuchautorin Felicitas Korn nachgehen, „Wie konnte es überhaupt so weit kommen?“ Denn auch alle drei Hauptfiguren von Felicitas Korn müssen sich dieser Frage stellen.

Leave a Comment

Filed under Allgemein, Felicitas Korn,DREI LEBEN LANG, Literatur

Aus dem Literaturkreis

Und im April besuchte uns der Autor Ritchy Fondermann mit seinem Roman “ Der Kapitän, der aus der Wanne steigt“

Im März beschäftigten wir uns mit dem Buch „Annette, ein Heldinnenepos“ von Anne Weber

Im Februar sprachen wir über ‚Das ist Alise‘ von Jon-Fosse-Modus

Die Lektüre im Januar

Leave a Comment

Filed under Allgemein

Aufkommende Nebel

So langsam geht es der Premiere entgegen.

Leave a Comment

Filed under Allgemein

DIe Schauspielerin Xenia Weigel zu Gast bei peder w.strux in der Sendung Künstlerfragen

KÜNSTLERFRAGEN, DIE SENDUNG DES KÜNSTLERSOZIALWERKS Die Schauspielerin Xenia Weigel berichtet über den Startpunkt oder Zündfunken der in ihr den Entschluss gefestigt hat zum Film zu gehen. Vordergründig war das das Gefühl, der Satz „Geschichten kreieren liebe ich und finde den ganzen Prozess des Filmemachens von Anfang bis Ende super spannend.“ Der Weg zu ihrem beruflichen Ziel ist steinig, so muss sie beispielsweise immer wieder mit ihrer Ausbildung pausieren, um das Schulgeld für die nächsten Semester zu verdienen. Doch die Freude und die festen Entschlossenheit lassen sie weitermachen, denn für sie liegt eine große Kraft darin, sich immer wieder mit neue Rollen auseinanderzusetzen. Freuen Sie sich auf eine unterhaltsame Stunde!

Leave a Comment

Filed under Allgemein

Aufkommende Nebel

Der erste Teil einer Kurzfilm Trilogie. Eine Coproduktion MDW-FILM Bremen und pws-film Hamburg

Leave a Comment

Filed under Allgemein

Janette Rauch zu Gast bei peder w.strux

Die meisten von uns kennen die sympathische Schauspielerin aus den beliebten Serien „Rote Rosen“, „Notruf Hafenkante“, „Herz über Bord“, „Aus gutem Haus“, „Gegen den Wind“, um nur einige wenige zu nennen. Im Gespräch mit Peder W. Strux erzählt Janette Rauch von ihrem Herzensprojekt MÄRCHENKOSMOS. In hektischen, reizüberfluteten Zeiten möchte sie die Zuhörer in die wunderbare Welt der Märchen entführen, Ihnen Geschichten voller Kraft und Bilder erzählen und mit ihrer Stimme die Ohren der Zuhörer umschmeicheln, mit den Klängen der Musik Ihr Herz erobern, mit Licht und Bildern eine warme und sinnliche Atmosphäre zaubern. Tolle Idee, über die wir gerne mehr erfahren wollen! (Fotos: ©Karena-Kanamueller) Freuen Sie sich auf eine unterhaltsame Stunde!

Leave a Comment

Filed under Allgemein

50 Jahre Künstlersozialwerk

Herzlichen Glückwunsch 

-Künstlersozialwerk e.V., 50 Jahre Vereinsarbeit: ein

zuverlässiges Engagement mit weitreichender Wirkung für Kunstschaffende in ganz

Deutschland

München im März 2024 | Seit einem halben Jahrhundert steht das Künstlersozialwerk für die

Beratung im Dienste der Kunstgemeinschaft. Dieses bedeutende Jubiläum wird mit Stolz und

Dankbarkeit gefeiert: Künstlerisch tätige Menschen helfen und unterstützen Künstlerinnen und

Künstler, zusammen mit professionellen Fachberaterinnen und -beratern.

Unser Engagement hat in all den Jahren nicht an Relevanz verloren. Denn eine Fachberatung bei

sozialen, bürokratischen und verwaltungsrelevanten Themen und insbesondere in akuten Notlagen

ist für künstlerisch Tätige einfach unerlässlich. Der Informations- und Erfahrungsaustausch unter

Künstlerinnen und Künstlern ist ebenso wichtig und äußerst wertvoll.

Seit der Eintragung am 15. März 1974 hat der Verein kontinuierlich seine Beratungsleistungen

ausgeweitet, sowie wertvolle Verbindungen zu externen Fachberatern, Kultur- und

Bildungseinrichtungen geknüpft. Seine über 1000 Mitglieder aus alles künstlerischen Disziplinen

bilden ein Netzwerk quer durch Deutschland. Diese starke kreative Gemeinschaft umfasst Künstler

und Künstlerinnen der verschiedenen Kunstsparten, unabhängig von Geschlecht, Alter und

Herkunft.

„Die 50 Jahre unserer Vereinsarbeit sind eine Reise voller Leidenschaft, Engagement und Hingabe

für die Kunst und jeden Künstler, jede Künstlerin“, sagt Renate Hausdorf, Präsidentin des

Künstlersozialwerks. „Wir sind stolz darauf, Kreativschaffende auf ihrem oft steinigen Weg

begleitet zu haben und freuen uns auf weitere Jahrzehnte, in denen wir das kreative Wirken

fördern und unterstützen können und akute Notlagen durch unsere Beratung lindern können.“

„50 Jahre Telefonjoker in allen Phasen der beruflichen Orientierung, ein starkes Netzwerk in allen

Lebenslagen“, so beschreibt Nikolaus von Uthmann, Filmemacher und Beirat des Vereins die

wichtige Rolle des Künstlersozialwerks.

In den letzten Jahren sind die rückläufige Wirtschaft, die gestiegenen Kosten, die große

Unsicherheit für viele zu einer existenziellen Bedrohung geworden. Gerade unsere Mitglieder,

Kreativschaffende aller Gewerke, sind hiervon besonders betroffen. Die Nachfrage nach den

Beratungsleistungen des Paul-Klinger-Künstlersozialwerk e.V. steigt daher ständig.

Als gemeinnützige Organisation, die ihre Arbeit ausschließlich durch Mitgliedsbeiträge und

Spenden finanziert, mussten wir zuletzt einen dramatischen Rückgang der Spenden feststellen. Im

Jubiläumsjahr 2024 feiern wir daher nicht nur die Errungenschaften der ersten 50 Jahre, sondern

suchen weiterhin nach Partnern, Gönnern, Förderern und Sponsoren, um unsere wertvolle Arbeit

fortzuführen und auszubauen.

Für weitere Informationen und Anfragen kontaktieren Sie bitte:

Ute Belting, Geschäftsführung

Paul-Klinger-Künstlersozialwerk e.V.

089 57004895 oder 0175 4579248

info@paul-klinger-ksw.de

Leave a Comment

Filed under Allgemein

Seit fast 50Jahren für Künstler undKünstlerinnen #paulklingerkünstlersozialwerk #künstlersozialwerk

www.paul-klinger-ksw.de

Leave a Comment

Filed under Allgemein